Christian Waltl

Christian Waltl

Logo Lindwurm Craft Beer

Lindwurm Craftbeer & W2 – Bioweingarten Waltl

Christian Walt füllt mit seinem Bier- und Weinangebot eine Nische in unserem Angebot. Er ist seit 2020 Mitglied im KUNST & WERK und wer gerne über die Kunst des Bierbrauens und Weinanbaus philosophieren möchte, trifft ihn auch regelmäßig in unserem Geschäft an.

Christian Waltl in der Brauerei

Über seine Braukunst erzählt er:

Wir sind eine typische Artisan Brauerei, machen vieles mit der Hand und lassen unseren Bieren Zeit zum Reifen. Unsere Begeisterung ist in den Bierkreationen nahezu spürbar und wir sind mit Volldampf dabei, die Lindwurm Craftbiere weiter zu entwickeln.

Craftbeer Fans wird Christian vom ersten Craftbeer Festival im Lendhafen in Klagenfurt, welches er organisiert hat, ein Begriff sein. Seitdem haben sich seine Kreationen weiter entwickelt, mit dem Ziel:

Lindwurm Craft Beer drei Flaschen

Es geht um neue Craftbeer Interpretationen, die das Gaumenerlebnis erweitern und auch eingesessene Nichtbiertrinker zum Biergenuss führen.

Der Lindwurm ist nicht nur Namengeber seiner Marke Lindwurm CraftBeer, auch bei den einzelnen Sorten spielt die Drachenwelt eine namengebende Rolle. Neben Drachen Pils, Drachen Hell und dem Drachen Weizen sind es vor allem die englischen Ales, die Waltl, der mehrere Jahre in London gelebt hat, neu interpretieren will. 

Erwähnen wollen wir natürlich, dass das Lindwurm Craftbeer von Christian Waltl in den Slow Food Kärnten Guide 2021 aufgenommen wurde. Gratulation!

Die kulinarische Herausforderung Bier füllt Christian offensichtlich nicht aus. Seine Weinkreationen sind genauso ansprechend neu interpretiert, wie sein Craftbeer.

Im Bioweingarten von Christian Waltl wachsen ausschließlich sogenannte PIWI-Weine. Dies sind pilzwiderstandsfähige Rebsorten, die kaum oder auch gar nicht gespritzt werden müssen und damit unsere Umwelt schonen. Als Kleinbetrieb mit nur 1,5ha in Klagenfurt konzentriert sich der Bioweinbauer hauptsächlich auf Nischenprodukte, wie zum Beispiel den Pet Nat. Dies ist eine Art natürlich gereifter Frizzante ohne Schwefelzusatz. Eine farblich und geschmacklich spannende Versuchung. Aber auch seine Natur- und Orange Weine, auf der Maische vergorene Weißweine verwöhnen die Geschmacksknospen. Für Weinkenner: Seine Hauptsorten sind Muscaris, Souvegnir Gris, Cabernet Jura und Cabernet Cortis.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Pet Nat

Der BIO Pet Nat ist ein echter Natural Wine aus drei roten Rebsorten: Cabernet Cortis, Pinotin und Cabernet Jura, der spontan vergärt und völlig ohne Schwefelzusatz entsteht. Pet Nat steht für Pétillant Naturel was so viel wie ‚natürlich prickelnd‘ heißt. Der Wein bleibt unfiltriert und hat deshalb einen Bodensatz (kann dekantiert werden). Vorsicht beim Öffnen er kann sehr lebendig sein!

Jede Flasche ist ein Unikat – im Unterschied zum Frizzante einmal mehr und einmal weniger moussierend. Leider immer sehr schnell ausverkauft.

Bio Muscaris

Dieser Naturwein beinhaltet sehr wenig Schwefel (6mg – erlaubt sind bis zu 70mg). Er ist spontanvergoren, hat ein herrlich duftendes Bukett, ist trocken und körperbetont und seine dezent samtigen, fast rauchigen Muskatnoten verleihen ihm einen sehr eigenständigen Charakter. Leichte oxidative Töne sind kein Weinfehler, sondern weisen auf einen längeren Maischekontakt hin und einer sehr niedrigen Schwefelzugabe.

Bio Orange Wein

Der Orange 2018 ist ein PIWI-Cuvee aus Muscaris und Souvignier gris Trauben, der schonend auf der Maische 21 Tage ohne Zusatz von Hefe spontanvergoren wurde. Nach dem Abpressen war er für ein 1 Jahr in einer italienischen Tonamphore und danach 1 Jahr in einem mehrfach benutzten Kastanienfass.

Der Wein hat eine leicht würzige, fast erdige Nase, ein sanftes Säurespiel und zeigt sich überaus komplex am Gaumen, ein wenig Cognac und Muskat Gefühl inbegriffen.

Der Wein braucht Luft und sollte nicht zu kalt im großen Glas getrunken werden (16-18 Grad). Er ist ein perfekter Begleiter für jegliche Speisen vor allem aber deftigere und schärfere kulinarische Kreationen.

Christian Waltl beim Begutachten des Weins im Weingarten

Kontakt

Web: W2 – Weinbau Waltl, Carinthian Artisan Winery
Web: Lindwurm BrauCraft GmbH
Mail: office@weinbauwaltl.at